Foto

Ralf Otte
Hört auch auf Haegge

Profil/Steckbrief

Hauptinstrument: Tenorhorn
Geburtsdatum: 15. April 1971
Wohnhaft in Bergen-Sülze
Im Verein seit dem Jahr 1980

Autotextanzeige wie z.B. Ralf Otte wohnt in Bergen/Sülze und spielt im Blasorchester Salinia Tenorhorn. Wenn Not am Mann ist spielt er auch gerne Trompete, Schlagzeug und Tuba. Er ist weniger unter dem Namen Ralf bekannt sondern hört eher auf Hägge. Seit 19irgendwas ist er musikalischer Leiter des Orchesters und seit 1980 Mitglied im Verein und somit Gründungsmitglied.

Unser musikalischer Leiter, chronisch schlecht gelaunt und ständig am meckern. Am meisten nervt ihn das ständige Kaffeeklatschgelaber während der Probe. Doch auch er findet positive Seiten an Salinia, z.B. sind der starke Nachwuchs und die Entwicklung des Orchesters genauso hervorzuheben wie die Einführung des 'Krombacher Pilseners' als Haus und Probenbier. Zu seinen Highlight zählen der Besuch der Meissener 1997 beim Schützenfest in Sülze sowie die Orchesterfreizeit in der Rhön 1998. Zu seinen Lieblingslieder gehören 'Pink Panther' und 'Gruss an Böhmen' während 'Schützenliesl' lieber nicht im Programm vorkommen sollte, auf Schützenfesten aber leider unvermeidlich ist. Wenn er mal nicht für Salinia unterwegs ist, sitzt er vor seinem PC und arbeitet oder er fährt gerade mit dem Rad durch die Gegend. Manchmal kann man ihn aber auch beim Grillen bei seinen Nachbarn erwischen.