Salinia aktuell


Salinias Musiktreff startet mit neuem Kurs
Musikalische Grundausbildung für Kinder ab 6 Jahren

Der Musiktreff ist ein bisher sehr erfolgreiches Ausbildungskonzept für Kinder von 6 - 8 Jahren. An die 25 Kinder konnten dadurch in den letzten 5 Jahren für ein Instrument im Orchester gewonnen werden. Damit ist der Musiktreff die wichtigste Säule in der Musikausbildung des Blasorchesters. In spielerischer Art und Weise lernen die Kinder hier die Noten und zahlreiche Instrumente kennen, lernen anhand der Blockflöte die richtige Atemtechnik und die ersten motorischen Fingerfertigkeiten, aber auch Percussion und Xylophon sind ein großer Bestandteil des Kurses. Ende September August der neue Kurs, Anmeldungen bitte unter 0173/6266339. 
Ziel des Kurses ist es die Kinder spielerisch an die Musik heranzuführen. Dabei verwenden wir alle Instrumente die in unserem Orchester vorkommen. Jedes Instrument kann ausgiebig probiert und begutachtet werden. Nebenbei vermitteln wir elementare Notenkenntnisse und lernen anhand von Blockflöten und Boomwhackers die Grundlagen der Atemtechnik und des Rhytmusgefühls.

Die Kinder sollten zwischen 6 und 8 Jahre alt sein und Spaß an der Musik haben. 


1000€ für euren Lieblingsverein!
Votet jetzt!

Die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg veranstaltet in diesem Jahr eine Spendenaktion für Vereine in der Region um denen bestimmte Vorhaben zu ermöglichen. Unser Vorhaben ist folgendes:

Trotz der Corona-Pandemie haben wir einen regen Zulauf an jungen Musikern, die gerne ein Instrument bei uns lernen wollen würden. Dadurch, dass wir in diesem Jahr keine Konzerte spielen durften/konnten, fallen leider alle Einnahmen weg, wodurch sich die Neuanschaffung von Instrumenten für die Ausbildung sehr schwierig gestaltet.

Um uns bei der Förderaktion zu helfen, müsst ihr einfach für euren Lieblingsverein - also das Blasorchester Salinia -abstimmen, das dauert keine 2 Minuten :)

Hier geht es zur Abstimmung:

Mein Verein. Mein Heimvorteil.

Vielen Dank schon mal im Voraus für jede eurer Stimmen. 


Musik von Salinia zum Schützenfest
CD passend zum Schützenfest jetzt vorbestellbar

Für alle die zum Schützenfest nicht auf Blasmusik von Salinia verzichten wollen, oder beim Schützenfestfrühstück im Home Office gerne Musik von der Salinia hören möchten, haben wir gute Nachrichten. Einige Musiker von Salinia haben in aller kürze 3 Lieder aufgenommen und wir stellen Euch diese als CD kostenlos zur Verfügung. Wer möchte kann uns eine kleine Spende hinterlassen.

   ... mehr lesen


Auch wir leben noch!!!
Kleine Roomtour durch den Übungsraum

Nach langer Zeit melden auch wir uns mal wieder zu Wort, aber außer Corona hier, Corona da, gibt es auch im aktuellen Vereinsleben keine Neugikeiten gerade.

Unser musikalischer Leiter hat sich überlegt, eine kleine Roomtour für euch zu machen, denn nicht jeder Musiker von uns kennt den neu renovierten Übungsraum und die ein oder andere Sache kam nachträglich noch dazu. 

   ... mehr lesen


Übungsbetrieb wegen Corona eingestellt
Ausfall aller Gesamtproben auf unbestimmte Zeit

Aufgrund der Corona-Pandemie sind wir leider auch dazu gezwungen, alle Veranstaltungen unseres Vereins auf unbestimmte Zeit abzusagen. Wann der Betrieb wieder los geht, können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht sagen. Infos wird es dann für alle rechtzeitig geben. 


Übungsraumumbauarbeiten 2.0
Die Bauarbeiten sind beendet

Die Umbauarbeiten sind größtenteils beendet und das Endergebnis kann sich echt sehen lassen!!!

Der große Übungsraum wurde komplett leer geräumt, der Teppich wurde rausgeschmissen, alles wurde abgebaut und dann hieß es: auf die Plätze, fertig los. Es ging los mit dem Streichen und kaum hat man begonnen war es Samstag Nachmittag und der neue Teppich wurde schon geliefert und dann waren die Umbauarbeiten schon auf der Zielgeraden.
Aber der obere Übungsraum ist nicht das einzige, was wir am vergangenen Wochenende gebaut oder renoviert haben. Zu dem haben wir unser heißbegehrtes Einzeltherapiezentrum neu gestrichen und der MK-Bautrupp hat uns ein wunderbares Lager gebaut, in dem wir alle Sachen verstauen können, die wir für den täglichen Betrieb im Übungsraum nicht brauchen, sondern nur benötigen, wenn wir on Tour sind.    ... mehr lesen


Übungsraumumbauarbeiten 1.0
Der Übungsraum braucht mehr Platz - die Vorarbeiten

Ende des Jahres 2019 hieß es, „Nächstes Jahr kaufen wir Kesselpauken“, doch niemand dachte, dass dieser Satz so verheerende Folgen mit sich bringt. Denn wenn wir Kesselpauken kaufen, brauchen wir mehr Platz und Platz ist Mangelware bei uns. Schnell war also klar – wir brauchten eh einen neuen Teppich – wir müssen umbauen. Es wurden nach und nach mehr Ideen zu dem Umbau gesammelt und beschlossen, die Garage in ein Lager umzubauen, so dass dort alle Sachen verstaut werden können, die im Übungsraum für den aktiven Betrieb nicht gebraucht werden.    ... mehr lesen


Der Für Eltern Blog
Übersicht für Zubehör

Oft kommen Eltern unserer Schüler auf uns zu und stellen Fragen wie „Was sind eigentlich diese Blätter für die Klarinette? Brauch mein Kind die?“ oder „Wo bekomme ich denn das Öl für die Trompete her?“. Der Markt an Zubehör ist riesig und man wird schnell erschlagen von den Angeboten und es fällt einem schwer die „richtige“ Wahl zu treffen.
Diesem Anliegen der Eltern kommen wir nun nach.    ... mehr lesen


Zurück aus dem Winterschlaf
Wir starten in die neue Saison

Wir sind zurück aus dem Winterschlaf, und hoffen, ihr seid alle gut in das neue Jahrzehnt gerutscht. Unsere neue Saison begann gestern mit der Jahreshauptversammlung und ab jetzt heißt es proben, proben, proben. In Gesamt- und Registerproben werden wir das neue Programm, welches unter dem Titel „The Way To Your Heart“ steht, für euch erarbeiten. So viel vorweg, es wird abenteuerlich aber das Programm ist in jedem Fall aller Ehren wert und vielleicht finden wir ja einen Weg in eure Herzen. Wir werden uns zeitlich und musikalisch etwas Zurück in die 90er Jahre begeben, seid also gespannt auf das

   ... mehr lesen


Das wars für dieses Jahr
Ein kleiner Salinia Rückblick

So ihr Lieben, das Jahr 2019 neigt sich so langsam, aber sicher dem Ende zu. Mit dem Glühweinexpress am dritten Advent beendeten auch wir das musikalische Jahr.

Es war ein wirklich aufregendes Jahr, mit vielen schönen Momenten. Begonnen hat alles mit dem Schützenfest in Diesten worauf viele andere folgten. Aber eines des beiden absoluten Highlights dieses Jahr war wohl das Jubiläums Schützenfest unserer Heimatschützengilde.    ... mehr lesen